Freitag, 25. Mai 2018

Colybrix - tolle Effekte im TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Colybrix



..... und eine Personen-, eine Hintergrund- und eine Decotube. 

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.

Filter :

Kiwi`s Oelfilter - Augenspiegel
Bkg Kaleidoscope - Cake Mix
Photoeffex - Scanlines 
L en K's - Andreas
Unplugged Tools - Vertical Tile
MuRa`s Meister - Perspective Tiling


Die meisten Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben - stelle die Vordergrundfarbe auf eine dunkle - die Hintergrundfarbe auf eine helle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :



Importiere die Auswahlen in den Auswahl- die Textur Lino in den Texturenordner.



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel.

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Plugins - Kiwi`s Oelfilter - Augenspiegel :


Effekte - Plugins - Bkg Kaleidoscope - Cake Mix :


Punkt 2:

Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


Wiederholen wie eingestellt nur Verzerrungsrichtung auf Vertikal.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - Photoeffex - Scanlines :


Wiederholen mit Haken drin bei Vertical Toggle.

Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichnen.

Punkt 4:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :


Auswahl in Ebene umwandeln - Effekte - Plugins - L en K's - Andreas :


Mischmodus auf Überzug oder was besser gefällt - Auswahl aufheben.

Punkt 5:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl colibrix_mj :


Auswahl umkehren - Effekte - Verzerrungseffekte - Delle Stärke 100.

Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Stelle im Farbverlauf den Winkel auf 0.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl colibrix_1_mj :


Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - Auswahl aufheben.

Punkt 7:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl colibrix_2_mj :


Effekte - Plugins - Unplugged Tools - Vertical Tile - Standardeinstellung.

Effekte - Textureffekte - Textur - suche die Textur Lino :


Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichnen - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Auswahl aufheben - den Schlagschatten wiederholen.

Punkt 8:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl colibrix_3_mj :


Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen.

Effekte - Bildeeffekte - Nahtloses Kacheln :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Transparenz auf 80 % - Auswahl aufheben.

Punkt 9:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl colibrix_4_mj :


Den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Punkt 10:

Aktiviere die unterste Ebene - Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - MuRa`s Meister - Perspective Tiling :


So sieht es nun aus :


Punkt 11:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bearbeiten - Kopieren.

Bild - Rand hinzufügen - 40 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.

KLicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Punkt 12:

Kopiere jeweils die Personen- und die Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!




















Flowers - ein wunderschönes TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Flowers



..... und eine Personen- ( schön ist eine misted Tube ) und eine Blumentube. 

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.

Filter :

Mehdi - Seamless Border 2, Sorting Tiles
Simple - Pizza Slice Mirror
Kiwi`s Oelfilter - Zig-Zack
Toadies - Weaver
Picture Man Collection: Art Gallery - Scatter HIER
Carolaine and Sensibility - CS-LDots
MuR'as Seamless - Emboss at Alpha


Die meisten Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben - stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen rechteckigen Farbverlauf :



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel.

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Auswahl - Auswahl alles - Auswahl ändern - verkleinern um 50 Pixel.

Effekte - Plugins - Mehdi - Seamless Border 2 :


Auswahl aufheben.

Punkt 2:

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Effekte - Textureffekte - Flechten :


Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichen - Mischmodus auf Überzug.

Punkt 3 :

Neue Rasterebene - nach unten im Ebenenmanager schieben - fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50.

Effekte - Plugins - Simple - Pizza Slice Mirror.

Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :


Effekte - Plugins - Kiwi`s Oelfilter - Zig-Zack :


2x anwenden - Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichen.

Punkt 4:

Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


Effekte - Plugins - Toadies - Weaver :


Effekte - Plugins - Picture Man Collection: Art Gallery - Scatter :


Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichen - Bild - Spiegeln - Horizontal.

Punkt 5:

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen - Transparenz auf 80 % stellen.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske mask_mix_MJ :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots :


Effekte - Plugins - MuR'as Seamless - Emboss at Alpha - Standardeinstellung.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - Standardeinstellung :



Mischmodus auf Überzug.

Punkt 6:

Kopiere die Tube decoflower_mj - als neue Ebene einfügen.

Transparenz auf 57 % stellen - Mischmodus auf Überzug.

Punkt 7:

Kopiere die Blumentube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen und die Transparenz herabsetzen.

Nach links verschieben und die Ebene 3 Ebenen im Ebenenmanager nach unten schieben.

Punkt 8:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und nach rechts verschieben - die Ebene 1 Ebene im Ebenenmanager höher schieben.

Punkt 9:

Aktiviere die oberste Ebene - Kopiere die Tube texto - als neue Ebene einfügen - nach links unten verschieben - Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ).

So sieht es nun aus :



Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.



Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!














Mara Lucia - super schöne Effekte im Maria José TUT !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Mara Lucia



..... und eine Personen- und eine Hintergrundtube. 

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.

Filter :

Unplugged Tools - Spice Dots
Kiwi`s Oelfilter - Zick-Zack
Carolaine and Sensibility - CS-LDots
Unplugged Tools - Vertical Tile
MuRa`s Meister - Perspective Tiling
Benutzerdefinierte Filter Emboss_4


Die meisten Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und die Maske - stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :




Importiere die Auswahlen in den Auswahlordner.



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel.

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Plugins - Unplugged Tools - Spice Dots :


Klicke mit dem Zauberstab in den weißen Hintergrund - Auswahl ändern - Vergrößern um 5 Pixel - den Entf Button drücken ( wenns so nicht klappt die Auswahl maralucia_2_mj benutzen ).

Effekte - Geometrieefekte - Parallelogramm :


Wiederholen wie eingestellt nur Verzerrungswinkel Vertikal anwählen.

Wiederholen wie eingestellt nur Verzerrungswinkel Horizontal anwählen.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Transparenz auf 50 % - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 2:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - nach unten im Ebenenmanager schieben - Aktiviere die obere Ebene - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Kiwi`s Oelfilter - Zick-Zack - Standardeinstellung.

Punkt 3:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung.

Einstellen - Unschärfe - Bewegungsunschärfe :


Efekte - Kunstmedieneffekte - Pinselstriche :


Punkt 4:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl maralucia_mj :


Auswahl in Ebene umwandeln - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 30.

Bearbeiten - als neue Ebene einfügen ( Hintergrundtube ) - in der Auswahl schön zurecht schieben - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl umkehren.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Auswahl aufheben.

Punkt 5:

Bearbeiten - Inhalte kopieren - alle Ebenen kopieren.

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl maralucia_1 -mj :


Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Effekte - Plugins - MuRa`s Meister - Perspective Tiling - Standardeinstellung.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots :


Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Mischmodus auf Aufhellen oder nach Geschmack.

Punkt 7:

Neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen - Transparenz auf 80%.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske cas_Mask4_100115 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_4.

Mischmodus auf Aufhellen oder nach Geschmack - die Ebene unter das Bildrechteck schieben

So sieht es jetzt aus :


Punkt 8:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Auswahl alles - Auswahl ändern - verkleinern um 5 Pixel - Auswahl umkehren - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 30 - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 20 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Punkt 9:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Schlagschatten nach Geschmack zufügen.

Punkt 10.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.



Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!