Sonntag, 17. September 2017

Rectangle Mosiac - ein tolles TUT von Erina !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:


http://erinaflowerandbody.blogspot.de/


Köszönöm Irina Lehet lefordítani a szép tuts !!!!








Rectangle Mosaic



Kein Material - nur eine Personen-, eine Deco- und eine Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Filters Unlimited 2.0- I.C.NET Filters - Buttons and Frames - 3D Glasframe 3 
MuRa's Meister - Perspective Tiling, Copies 
FM Tile tools - Saturation Emboss 
Filter Factory Gallery M - Loom 
Mehdi - Sorting Tiles, Weaver 
AP 01 [Innovations] - Lines SilverLining 
Carolaine and Sensibility - CS-LDots 
AAA Frames - Foto Frame 

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 800 x 700 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube - erstelle diesen rechteckigen Farbverlauf :


Punkt 1:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug und ziehe eine rechteckige Auswahl von 200 bis 600 Pixel siehe Screen auf :


Mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0- I.C.NET Filters - Buttons and Frames - 3D Glasframe 3 :


Auswahl ändern - verkleinern um 21 Pixel - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery M - Loom :


Effekte - Plugins - FM Tile tools - Saturation Emboss - Standardeinstellung.

Auswahl aufheben.

Punkt 2:

Bild - Leinwandgröße :


Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln -Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Copies :


Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :


Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 4:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - AP 01 [Innovations] - Lines SilverLining :


Ebene nach unten schieben.

Punkt 5:

Zusammenfassen . nach unten zusammenfassen - Bearbeiten - Kopieren.

Den letzten Arbeitsgang rückgängig machen - als neue Ebene einfügen.

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - nur den obersten Wert auf -8 und den zweiten auf 3 stellen.

Punkt 6:

Aktiviere die oberste Ebene - Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots :


Punkt 7:

Aktiviere die unterste Ebene - kopiere die Hintergrundtube und füge sie als neue Ebene ein - eventuell Größe anpassen.

Aktiviere Raster 1 - aktiviere das Radiergummi - stelle es auf quadratisch und Größe 300 siehe Screen und radiere genau einmal in der Mitte von oben nach unten - die scharfen Seiten auch etwas wegradieren :


Verschiebe die Ebene ganz nach oben - so sieht es im Ebenenmanager aus :


Punkt 8:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :


Kopiere jeweils die Personen- und die Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihre Stelle schieben.

Einen Schlagschatten nach Wahl hinzufügen - Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ ein, das © des Künstlers, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 













Magdalena - ein sehr elegantes TUT von Erina !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:


http://erinaflowerandbody.blogspot.de/


Köszönöm Irina Lehet lefordítani a szép tuts !!!!








Magdalena




..... und eine Personen- eventuell eine eigene Blumentube und ein Hintergrundbild.


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

MuRa's Meister - Copies
Simple - Pizza Slice Mirror
penta.com - color dot

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 1000 x 500 Pixel.

Exportiere den Brush Madarak in den Pinselordner.

Suche Dir aus den Bildern im Material ( oder ein eigenes ) eines aus das farblich zu der Personentube passt.

Punkt 1:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere das Hintergrundbild - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe:


Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :


Punkt 2:

Stelle das Auswahlwerkzeug (S) auf Ellipse und ziehe eine Auswahl siehe Screen auf :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - Simple - Pizza Slice Mirror.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln - Transparenz auf 50 % - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur Unschärfe auf 20.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Effekte - Plugins - penta.com - color dot :


Punkt 4:

Kopiere die Blumentube Flowers ( oder eine eigene Tube ) - als neue Ebene einfügen - Bild - Größe ändern auf 110 % - in die Mitte schieben - Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ).

Punkt 5:

Suche im Pinselordner den Brush Madarak - Neue Rasterebene - stelle die Vordergrundfarbe auf eine passende dunkle Farbe und stempele in die Ebene.

Bild - Spiegeln - Vertikal spiegeln ( habe ich gemacht ) - schiebe den Brush an seinen Platz.

Punkt 6:

Kopiere die Tube Decor - als neue Ebene einfügen.

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Copies :



Als BG Color eine passende helle Farbe.

Aktiviere das Auswahlwerkzeug - Freihandauswahl - Auswahltyp oben Punkt-zu-Punkt und ziehe eine Auswahl siehe Screen um das Rechteck :


Den Entf Button drücken - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ).

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur Unschärfe auf 5 und als Farbe die VG Farbe.

Punkt 7:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Punkt 8:

Kopiere die Tube Magdalena - als neue Ebene einfügen -  an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Ich habe noch den Effekt - Plugins - AAA Frames - Foto Frame - Width auf 2 angewendet.


Füge noch Dein WZ ein, das © des Künstlers, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 








Spring ( bei mir Autumn ) ein super schönes TUT von Erina !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:


http://erinaflowerandbody.blogspot.de/


Köszönöm Irina Lehet lefordítani a szép tuts !!!!







Spring ( hier Autumn )





..... und eine Personen-, eine Deco- und eine Blumen- oder Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

MuRa's Meister - Perspective Tiling
AP 01 [Innovations] - Lines SilverLining 
AAA Frames - Foto Frame 
Xero - Improver 
Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow 

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel.

Exportiere den Brush spring_flower in den Pinselordner wenn Du ihn als Deco anwenden möchtest.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine sehr dunkle Farbe aus der Tube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :


Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf - kopiere die Blumentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und etwas nach oben schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 2 :

Aktiviere die untere Ebene - Effekte - Plugins - AP 01 [Innovations] - Lines SilverLining :


Stelle die Werte für die Farbe so ein das sie zur Tube passt.

Effekte - Textureffekte - Flechten :


Ebene duplizieren.

Punkt 3:

Aktiviere die oberste Ebene - duplizieren - eine Ebene tiefer schieben.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - AP 01 [Innovations] - Lines SilverLining wie eingestellt nur Threshold auf -1.

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur die beiden obersten Werte auf 0 und als Farbe die VG Farbe.

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) - aktiviere die Ebene der Blumentube - schiebe sie bis an den Perspective Tiling Rand hoch falls sie darunter liegt.

Punkt 4:

Auswahl - Benutzerdefinierte Auswahl :


Ebene - Neue Rasterebene - stelle die Deckfähigkeit des Fülleimers auf 14 und fülle die Auswahl mit weiß.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur als Farbe wieder schwarz.

Auswahl aufheben.

Punkt 5:

Schreibe mit einer schönen Schrift Deinen Text - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow - Drop Shadow :


Verschiebe ihn etwas nach links.

Aktiviere den Zeichenstift (V) und ziehe eine Linie mit der Einstellung siehe Screen - bei mir heißt die Linie Diamante sonst wohl Diamond :


Schiebe die Linie in die Mitte der Schrift und radiere den mittleren Bereich weg - siehe Bild oben.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow wie eingestellt.

Punkt 6:

Neue Rasterebene - füge Deine Brushs oder den aus dem Materal ein - nach links verschieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur als Farbe wieder die helle Farbe.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 7:

Effekte - Plugins - Xero - Improver - auf Landscape klicken und dann auf O.K.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :


Punkt 8:

Kopiere jeweils die Personen- und die Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur als Farbe die Hintergrundfarbe.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ ein, das © des Künstlers, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 










Freitag, 15. September 2017

Top Volare - ganz schwerelos im TUT von Luz Cristina !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Luz Cristina por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Top Volare





Benötigt werden nur eine Tube und die Masken aus dem Material. 

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

FM Tile Tools - Saturation Emboss 
Xero - Fritillary
VM - Extravaganza - Shoutin'!, James Bondage
Flaming Pear - Flood

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Punkt 1:

Öffne das Bild, die Masken und ein neues transparentes Bild - Größe 1024 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Tube - erstelle diesen linearen Farbverlauf :



Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Effekte - Textureffekte - Jalousie :



Effekte - Plugins - VM - Extravaganza - Shoutin'!:



Klicke mit dem Zauberstab in den weißen Bereich - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Punkt 3:

Bild - Leinwandgröße :



Effekte - Plugins - Xero - Fritillary :



Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Punkt 4:

Effekte - Horizontalperspektive :



Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche die Maske 20-20 :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 5:

Effekte - Plugins - VM - Extravaganza - James Bondage :



Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche die Maske !!!!gradientedworisch :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 6:

Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood :



Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Saturation Emboss  - Standardeinstellung.

Punkt 7:

Neue Rasterebene - nach unten schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Tube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung.

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :



Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 8:

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche noch einmal die Maske !!!!gradientedworisch - anwenden wie im Punkt 5.

Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Ändere den Farbverlauf ab siehe Screen :



Neue Rasterebene - nach unten schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Punkt 9:

Aktiviere die obere Ebene - Effekte - Lichteffekte - Nova :



Al Farbe ein passende kräftige Farbe.

Punkt 10:

Kopiere die Tube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Ich habe noch den Effekt - Plugins - AAA Frames - Foto Frame - Width auf 2 angewendet.


Füge noch Dein WZ ein, das © des Künstlers, verkleinere das Bild auf 950 Pixel ( wenn Du es als E-Mail Kopf verwenden möchtest nicht verkleinern ) und speichere es als jpg Datei ab !!