Freitag, 20. Oktober 2017

Majorie - ein interessantes TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Majorie



..... und eine Personen- und eine Hintergrundtube. 

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Filter :

Mehdi - Weaver
Simple - 4 Way Average
AP 01 Innovations - Lines - SilverLining
Frischluft - Mosaic Plane
Carolaine and Sensibility - CS-LDots
FM Tile Tools - Blend Emboss
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Glass
Andromeda - Perspective

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und die Maske - importiere die Auswahl moulin in den Auswahlordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen strahlenförmigen Farbverlauf :



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 950 x 650 Pixel - die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :


Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal und horizontal.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


Effekte - Plugins - Simple - 4 Way Average.

Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Punkt 2:

Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen - Transparenz auf 80%.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske idiko_1 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Als Farbe die VG Farbe.

Effekte - Geometrieeffekte - Kreis - Kantenmodus Wiederholen.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - AP 01 Innovations - Lines - SilverLining - Preset Barred :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Als Farbe die HG Farbe - Transparenz auf 80 %.

Punkt 4:

Ebene duplizieren - aktiviere die Originalebene - Transparenz auf 100 %.

Effekte - Plugins - Frischluft - Mosaic Plane :


Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichnen.

Punkt 5:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen und siehe Bild oben zurecht schieben.

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Tube deco_majorie - als neue Ebene einfügen.

Aktiviere Raster 1 - Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Blend Emboss Standardeinstellung.

Punkt 6:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und nach links schieben.

Schlagschatten nach Wunsch zufügen.

Bearbeiten - Inhalte kopieren - alle Ebenen kopieren - Bearbeiten als Neues Bild einfügen - Bearbeiten - Kopieren.

Aktiviere das Arbeitsbild.

Punkt 7:

Auswahl - Auswahl aus Datei laden - suche die Auswahl majorie_mj :


Nicht wundern das sie links ist !

Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen.

Auswahl ändern - verkleinern um 40 Pixel - den Entf Button drücken.

Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Glass - Settings auf Clear - auf O.K. klicken.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Punkt 8:

Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 80 %.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Andromeda - Perspective :


Erst auf Side Walls - dann auf It open close klicken.

Bild - Spiegeln - Horizontal.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Punkt 9:

Kopiere die Tube barrinhas - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Versatz wie eingestellt nur Horizontalversatz auf 340.

Die Ebene eine Ebene tiefer schieben.

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Tube deco_3 - als neue Ebene einfügen - hinschieben siehe Bild oben.

So sieht nun der Ebenenmanager aus :


Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - mit dem Farbverlauf füllen - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 25.

Kopiere die Tube deco_majorie_1 - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - kehre den Farbverlauf um - mit dem Farbverlauf füllen - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 25.

3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!




Estela - ein wunderschönes Maria José TUT !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Estela



..... und eine Personen- und eine Hintergrundtube. Zusätzlich die Maske 20-20 die ja der hat.

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Filter :

MuRa's Meister - Perspective Tiling
MuRa's Seamless - Emboss at Alpha
Filters Unlimited 2.0 - ICNET Software - Tile & Mirror - Kaleidoscope 2, Distortion Filters - Smelter 1

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben, den Hintergrund backcolor und die Masken - importiere die Maske 20-20 in den Maskenordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel - die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Punkt 2:

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0 - ICNET Software - Smelter 1 :


Effekte - Kunstmedieneffekte - Pinselstriche :


Punkt 3:

Neue Rasterebene - stelle den Farbeimer auf 80 % - mit der VG Farbe füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske Narah_Mask_1036 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss at Alpha - Standardeinstellung.

Punkt 4:

Effekte - Verzerrungseffekte - Welle :


Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Transparenz auf 80 %.

Punkt 5:

Kopiere den Hintergrund backcolor - als neue Ebene einfügen - an die zweite Stelle von unten schieben - Mischmodus auf Überzug oder was besser gefällt.

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen und an ihre Stelle schieben.

Punkt 6:

Aktiviere die oberste Ebene - neue Rasterebene - den Fülleimer wieder auf 100 % stellen - mit der HG Farbe füllen.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0 - ICNET Software - Kaleidoscope 2 :


Ebenen - Maske laden/speichern - Maskenebene aus Datei - suche die Maske 20-20 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Textureffekte - Flechten :


Punkt 7:

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :


Stelle die Randschärfe des Zauberstabs auf 80 - in den transparenten Teil klicken.

Drücke den Entf Button mehrmals bis der scharfe Rand verschwunden ist - Auswahl aufheben.

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Punkt 8:

Kopiere die Tube texto - als neue Ebene einfügen - an ihren Platz schieben - Mischmodus auf Weiches Licht - wenn gewünscht noch einen Schlagschatten zufügen.

Punkt 9:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben - Schlagschatten nach Wunsch zufügen.

So sieht der Ebenemanager nun aus :


Punkt 11:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 15 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 20 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!


Moulin - ein wunderschönes TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Moulin



..... und eine Personen-, eine Deco- und eine Hintergrundtube. 

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Filter :

Two Moon - Wish it would Rain, VerticalChopBlur, VerticalRipplie
MuRa's Meister - Perspective Tiling
MuRa's Seamless - Emboss at Alpha

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und die Masken - importiere die Auswahl moulin in den Auswahlordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen kreisförmigen ( Nova ) Farbverlauf :



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 950 x 650 Pixel - die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl moulin :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Two Moon - Wish it would Rain :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Mischmodus auf Überzug.

Punkt 2:

Aktiviere Raster 1 - Effekte - Plugins - Two Moon - VerticalChopBlur :


Ebene duplizieren.

Effekte - Plugins - Two Moon - VerticalRipplie :


Mischmodus auf Überzug - Transparenz auf 80 % - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:

Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :


Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Die Ebene an die erste Stelle schieben.

Punkt 4:

Aktiviere die wieder Raster 1 - kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell die Größe anpassen - etwas nach oben schieben.

Punkt 5:

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske MASK-MD-015 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss at Alpha - Standardeinstellung.

Mischmodus nach Geschmack einstellen - ich habe Überzug genommen.

Punkt 6:

Kopiere jeweils die Personen- und die Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Punkt 7:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bearbeiten - Kopieren !

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50.

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske aditascreations_mask_04 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - nur die beiden obersten Werte auf 8 - mit jeweils Minus 8 wiederholen - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!