Donnerstag, 29. Juni 2017

Spring Color - ein farbenfrohes TUT von Occhi Blu !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Grazie Occhi Blu posso tradotto questa bella tuts !!!




Spring Color




..... und eine Haupttube.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter :

VM Instant Art - Wired
AP 01 [Innovations] - Lines- SilverLining

Die Filter könne HIER geladen werden.

Öffne die Tuben, die TEMPLATE COLORI und die Masken - importiere die Auswahlen in den Auswahlordner.

Punkt 1:

Färbe die TEMPLATE COLORI mit passenden Farben ein - stelle die Vordergrundfarbe auf die Farbe A im Template  - die Hintergrundfarbe auf die Farbe C.

Erstelle einen linearen Farbverlauf :



Öffne ein transparentes Bild - 900 x 600 Pixel - fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 15.

Kopiere die Haupttube - als neue Ebene einfügen - sie soll gerade in die Ebene passen - Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :


Nach links oben schieben - Ebene duplizieren - Ebene vertikal und horizontal spiegeln - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - Effekte - Plugins - VM Instant Art - Wired :


Mischmodus auf Weiches Licht - Transparenz auf 70 % - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 4:

Ändere die Farben auf Farbe B und D - erstellen einen strahlenförmigen Farbverlauf :


Neue Rasterebene - die Ebene damit füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske maskcameron_plate1 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Bild - Größe ändern auf 120 %.

Mischmodus auf Hartes Licht - Ebene duplizieren - Ebene vertikal und horizontal spiegeln - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 5:

Neue Rasterebene - mit der Farbe A füllen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske maskedith_10020 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - AP 01 [Innovations] - Lines- SilverLining :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 6:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl OBG_TUT_SPRINGCOLOR_1 :


Den Entf Button drücken - Neue Rasterebene - mit Farbe B füllen - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Kopiere die Haupttube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen - schiebe einen schönen Teil in die Auswahl - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken.

Auswahl aufheben - Transparenz auf 70 % - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 7:

Bild - Größe ändern auf 800 Pixel - Haken drin bei Größe aller Ebenen anpassen.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel Symmetrisch - Farbe C.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel Symmetrisch - Farbe A.

Bearbeiten - Kopieren !!!

Bild - Rand hinzufügen - 80 Pixel Symmetrisch - weiß.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 5.

Effekte - Plugins - AP 01 [Innovations] - Lines- SilverLining wie eingestellt.

Punkt 8:

Neue Rasterebene - Effekte - Plugins - VM Instant Art - Wired :


Mischmodus auf Weiches Licht - Auswahl aufheben - Ebene duplizieren - vertikal spiegeln - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 9:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl OBG_TUT_SPRINGCOLOR_2 :


Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt nur als Farbe Farbe D - Auswahl aufheben.

Punkt 10:

Kopiere die Haupttube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - als Farbe wieder schwarz.

Punkt 11:

Kopiere die Texttube ( oder eine eigene Wordart ) - als neue Ebene einfügen - an ihren Platz schieben.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel Symmetrisch - Farbe C.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!








Reflections - interessante Effekte im TUT von Occhi Blu !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Grazie Occhi Blu posso tradotto questa bella tuts !!!




Reflections




..... und eine Personentube.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter :

Filters Unlimited 2.0
VM Natural -  Weave Distortion
L en K'S - Len K's Zitah
Bkg Kaleidoscope - Flip SidesLsf

Die Filter könne HIER geladen werden.

Öffne die Tuben, die TEMPLATE COLORI und die Masken - importiere die Auswahlen in den Auswahlordner.

Punkt 1:

Färbe die TEMPLATE COLORI mit passenden Farben ein - stelle die Vordergrundfarbe auf die linke Farbe im Template  - die Hintergrundfarbe auf die rechte Farbe.

Erstelle einen lineraren Farbverlauf :


Öffne ein transparentes Bild - 900 x 500 Pixel.

Punkt 2:

Fülle die Ebene mit der VG Farbe - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe so anpassen das sie gerade in die Ebene passt.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :


Ebene duplizieren - vertikal und horizontal spiegeln - Mischmodus auf Weiches Licht - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - VM Natural -  Weave Distortion :


Ich habe die angegebenen Werte genommen obwohl das Bild anders aussieht als im TUT ! Ich finde es nicht so schlimm - auch mit anderer Einstellung ging das mit meinem Filter nicht.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 4:

Ebene duplizieren - vertikal spiegeln - Zusammenfassen - Transparenz auf 50 % - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl OBG_TUT_REFLECTIONS_01 :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Objekte - Ausrichten - Leinwandmitte.

Effekte - Textureffekte - Jalousie :


Als Farbe die HG Farbe - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 5:

Neue Rasterebene - mit der mittleren Farbe des Templates füllen - Ebenen - neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske MASCHERA_OBG_1 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen - Mischmodus auf Hartes Licht - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 6:

Neue Rasterebene - mit der HG Farbe füllen - Ebenen - neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske MASCHERA_OBG_2 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl OBG_TUT_REFLECTIONS_02 - anwenden - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen - noch einmal wiederholen.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Punkt 7:

Mischmodus auf Weiches Licht - Effekte - Plugins - L en K'S - Len K's Zitah :


Ebene duplizieren - vertikal und horizontal spiegeln - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 8:

Als neue Ebene einfügen ( Personentube ) - Größe so anpassen das sie gerade in die Ebene passt - Effekte - Verzerrungseffekte - Wirbel :


Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 3 - Transparenz auf 50 % - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 9:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel Symmetrisch - VG Farbe.

Bearbeiten - Kopieren !!!

Bild - Rand hinzufügen - siehe Screen - Farbe weiß :


Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Auswahl in Ebene umwandeln - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 1 - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen - Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Auswahl aufheben.

Punkt 10:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl OBG_TUT_REFLECTIONS_03 :


Mit dem eingestellten Farbverlauf füllen - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 10.

Effekte - Plugins - L en K'S - Len K's Zitah wie eingestellt - nur die beiden oberen Werte auf 9.

Auswahl aufheben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Effekte - Plugins - Bkg Kaleidoscope - Flip SidesLsf.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Punkt 11:

Ebene duplizieren - horizontal spiegeln - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl OBG_TUT_REFLECTIONS_04 - anwenden - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Punkt 12:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - nur Unschärfe auf 20.

Punkt 13:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel Symmetrisch - VG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 4 Pixel Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel Symmetrisch - VG Farbe.

Füge noch dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!










Blue - schöne Maskeneffekte im TUT von Occhi Blu !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Grazie Occhi Blu posso tradotto questa bella tuts !!!




Blue




..... und eine Personentube.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter :

Toadies - Weaver
Carolaine and Sensibility - CS-HLines

Die Filter könne HIER geladen werden.

Öffne die Tuben und die Masken - importiere die Auswahl in den Auswahlordner.

Punkt 1:
Stelle die VG Farbe auf eine helle - die HG Farbe auf eine dunkle Farbe.

Erstelle einen linearen Farbverlauf :



Öffne ein transparentes Bild - 900 x 600 Pixel - fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 8.

Neue Rasterebene - füllen mit der HG Farbe.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske hamoni-msk274115 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Mischmodus auf Unterbelichten - Ebene duplizieren - vertikal und horizontal spiegeln.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - füllen mit der VG Farbe.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske Benice_Masker_L133.1 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Mischmodus auf Unterbelichten.

Punkt 4:

Neue Rasterebene - füllen mit der HG Farbe.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske Gerry-lost in love :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


Punkt 5:

Neue Rasterebene - füllen mit der VG Farbe.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske maske264_sigrid :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Mischmodus auf Hartes Licht - Transparenz auf 70 %.

Effekte - Textureffekte - Flechten :


Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 6:

Neue Rasterebene - füllen mit der HG Farbe.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske sax-flux :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-HLines :


Mischmodus auf Unterbelichten.

Punkt 7:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bearbeiten - Kopieren - Hintergrundebene in Rasterebene umwandeln.

Bild - Größe ändern auf 70 % - Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Punkt 8:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Effekte - Plugins - Toadies - Weaver :


Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Auswahl aufheben - Ebene nach unten schieben.

Aktiviere Raster 1 - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Noch einmal wiederholen.

Punkt 9:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach links verschieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Füge noch einmal die Tube als neue Ebene ein - eventuell vergrößern und in die rechte Ecke einpassen siehe Bild oben.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl obg-tutorial blu - Auswahl laden - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Überzug - ich habe Hartes Licht genommen.

Punkt 10:

Kopiere die Texttube oder schreibe einen eigenen Text - als neue Ebene einfügen und an ihren Platz schieben.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!



Babbel


Babbel


Dominik


Gaby


Marion


KarinL


Simone


KarinM


Susanne

Barbara


Naomi2008